Kategorien &
Plattformen

Chorleiter für Eisenbach gesucht

Die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul, Bad Camberg sucht zum 1. Januar 2021 einen

Chorleiter (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

für den Katholischen Kirchenchor „Cäcilia“ Eisenbach.

Der Chorleiterdienst umfasst 42 Chorproben und zehn Gottesdienste pro Jahr.

Gesang ist seit über 90 Jahren Tradition in Eisenbach. Der gemischte Chor besteht aus ca. 20 sehr engagierten und sangesbegeisterten Sängerinnen und Sängern. Bei der Auswahl des Repertoires ist der Chor für alle Stilrichtungen offen und experimentierfreudig. Es beinhaltet neben geistlicher Musik auch weltliche Lieder für verschiedene Anlässe. An den kirchlichen Festen gestaltet er Gottesdienste in der Kirche St. Petrus Eisenbach mit. Dort findet auch alljährlich am 3. Advent ein Adventskonzert statt.

Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltordnung des Bistums Limburg entsprechend des TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und richtet sich nach der vorhandenen Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Qualifikation und bisherigen musikalischen Tätigkeiten.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartnerin des Katholischen Kirchenchores „Cäcilia“ Eisenbach, Frau Susanne Hamm (Telefon: 06483-7767).

Sie gehören in der Regel der katholischen Kirche an und identifizieren sich mit deren Grundsätzen und Zielen.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungen sind schriftlich zu richten bis zum 30. November 2020 an:

 

Verwaltungsrat der Kath. Kirchengemeinde
St. Peter und Paul, Bad Camberg
z.H. Tobias Schuhen, Verwaltungsleiter
Eichbornstraße 9

65520 Bad Camberg

Telefon: 06434/90884-40

E-Mail: t.schuhen@badcamberg.bistumlimburg.de

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz