Kategorien &
Plattformen

Der Herr ist mein Hirte

Der Herr ist mein Hirte
Der Herr ist mein Hirte

Das neue Kindergartenjahr gemeinsam beginnen

Die Pfarrei St. Peter und Paul, Bad Camberg, betreibt insgesamt fünf katholische Kindertagesstätten auf ihrem Pfarreigebiet:

Kath. Kindertagesstätte "St. Antonius", Oberselters
Kath. Kindertagesstätte "St. Christophorus", Niederselters
Kath. Kindertagesstätte "St. Marien", Bad Camberg
Kath. Kindertagesstätte "Kinderwelt St. Mauritius", Erbach
Kath. Kindertagesstätte "St. Josef", Eisenbach

Am Sonntag, dem 15. September, feierten sie zum ersten Mal gemeinsam den Beginn des neuen Kindergartenjahres in einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche in Bad Camberg. Familien aus den verschiedensten Ortsteilen der Zivilgemeinden Selters und Bad Camberg kamen zusammen, um den Segen für das neue Kindergartenjahr zu empfangen und den neuen Start zu feiern.

Zu diesem Gottesdienst brachten die Kinder alle ihre selbstgebastelten Schafe mit, denn die Feier stand unter dem biblischen Wort „Der Herr ist mein Hirte“. Den Familien wurde dabei das Gleichnis von dem guten Hirten und dem verlorenen Schaf spielerisch dargebracht. Kinder aus den fünf KiTas gestalteten den Gottesdienst auf verschiedenste Weise mit. Beim Vater Unser versammelte sich schließlich eine bunte, freudige und große Schar rund um den Altar. Alle, die wollten, erhielten den Einzelsegen von den „Hirten“ der Pfarrei - Pfarrer Wichmann und seinen pastoralen Mitarbeitern, die für die religionspädagogische Arbeit in den KiTas zuständig sind. Sie feiern im Laufe des Jahres immer wieder gemeinsam mit den Erziehern und den Kindern Gottesdienste, machen biblische Geschichten für die Kindern erfahrbar und wollen so den Kleinen der Pfarrei den Glauben näherbringen.

 

 

(alle Bilder von Nekeyta Wahlich)