Kategorien &
Plattformen

Faszination Ghana

Faszination Ghana
Faszination Ghana

Einen kurzweiligen Nachmittag mit vielen interessanten Informationen erlebten die zahlreichen Besucher des Vortrages „Faszination Ghana“ im Pfarrheim in Haintchen.

Pfarrerin Bettina Bender aus Wolfenhausen verstand es, unterstützt durch die Mitreisende Hilde Schwenk, mit vielen Bildern und Erzählungen, das Interesse an Ghana und den verschiedenen Projekten zu wecken. Seit vielen Jahren unterhält das Evangelische Dekanat Runkel eine Partnerschaft mit der afrikanischen Presbyterianischen Kirche in Kumasi/Ghana. Durch Begegnungen zwischen den Menschen hier und dort wurde die Zusammenarbeit sehr fruchtbar. Bei verschiedenen Reisen nach Ghana lernten Pfarrerin Bender und ihre Reisebegleitungen Land und Leute kennen, erlebten beeindruckende Gottesdienste und tiefe Gläubigkeit und konnten sich stets davon überzeugen,  dass die verschiedenen Unterstützungsaktionen fruchten und direkte Hilfe für die Menschen geleistet wird. Das Verteilen von Solarlampen zum Beispiel auf der Basis von Mikrokrediten hilft vielen Familien in entlegenen Dörfern ohne Stromversorgung. Außerdem werden Schulen unterstützt und  der Bau von neuen Dorfkirchen.

Bewirtet wurden die Besucher von der katholischen Ortskirche Haintchen mit Kaffee und Kuchen. Am Ende des Nachmittages kam eine stattliche Spendensumme für Ghana zusammen. Pfarrerin Bender bittet weiterhin um Spenden, auch von Fußbällen und abgelegten Brillen, die sie bei ihrem nächsten Besuch mit nach Ghana nehmen wird.