Kategorien &
Plattformen

Handys und Brillen werden gesammelt!

Handys und Brillen werden gesammelt!
Handys und Brillen werden gesammelt!

Der Ausschuss Weltkirche der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul Bad Camberg führt eine Sammlung von Brillen und Handys durch. Unterstützt wird die Aktion von der KAB Oberselters. Der Ausschuss hat sich ein Jahr mit der Enzyklika „Laudato si“ beschäftigt. Hierin spricht Papst Franziskus über die Bewahrung der Schöpfung. Unter den vielen Aspekten geht es auch um die Ressourcenverschwendung bei der Herstellung zahlreicher Produkte. Mit der Sammlung der Handys möchte der Ausschuss Weltkirche das Recycling von Rohstoffen wie „Seltene Erden“ sicherstellen. Außerdem soll damit auch verhindert werden, dass bei der Entsorgung über die Mülldeponien giftige Schadstoffe ins Ökosystem gelangen.

Die Brillen werden in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Katholischen Blindenwerk und der Hilfsorganisation „Brillen Weltweit“ aufbereitet und dann armen Menschen in Entwicklungsländern zur Verfügung gestellt.

Ab dem 28 Juni 2020 stehen in allen Kirchen der Pfarrei Sammelkisten zur Aufnahme der Handys und Brillen bereit. Sie können zu den Öffnungszeiten dort hinterlegt werden. Der Ausschuss Weltkirche bittet alle Mitbürger in ihren Schränken und Schubladen einmal nachzusehen, ob sie entbehrliche Brillen oder Handys haben.

Ganz herzlichen Dank all jenen, die in ihrem Kirchort die Sammelboxen betreuen. Ohne Sie wäre die Aktion nicht durchführbar!

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz