Kategorien &
Plattformen

Literaturkreis für Amateure

Literaturkreis für Amateure
Literaturkreis für Amateure
© Bild von Comfreak auf Pixabay

Wer nach der langen Lockdown-Phase in dieser Corona-Zeit, die Chance für sich wahrnimmt und Freude verspürt sich mit anderen über einen aktuellen, zur Diskussion reizenden Roman ins Gespräch zu kommen, der ist – soweit doppelt geimpft - herzlich eingeladen zum „Literaturkreis für Amateure“  am Donnerstag, 07.10.2021, um 15 Uhr ins Pfarrheim Bad Camberg, Eichbornstraße 11.

Wir werden uns mit dem Roman der amerikanischen Zoologin und Schriftstellerin Delia Owens, „Der Gesang der Flusskrebse“ auseinandersetzen und wieder detaillierter nach dem Ziel unserer Literaturgespräche: „dem Menschenbild“ fragen.  In bewegend schönen Bildern lässt die Autorin das Marschland von North Carolina entstehen und erschafft mit der wilden Kya, die von allen das Marschmädchen genannt wird, eine Heldin. Owens Roman ist eine Ode an die Natur, eine Liebesgeschichte und spannungsreiches Gerichtsdrama. Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

Die Leiterin des Literaturkreises Pastoralreferentin Frau Rühmann-Horváth freut sich auf Ihr Kommen und erinnert daran, den Impfpass nicht zu vergessen.

Eva-Maria Rühmann-Horváth

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz