Kategorien &
Plattformen

Pilgern auf dem Jerusalemweg

Pilgern auf dem Jerusalemweg
Pilgern auf dem Jerusalemweg

Vom 29. April - 7. Mai 2019

 

Mit Jesus zu Fuß

durch Galiläa und die Wüste

nach Jerusalem

 

Wir pilgern zum Zentrum unseres Glaubens: zum Heiligen Grab in Jerusalem. Diese Wanderung macht sich auf den Weg durch das Land der Bibel, ganz abseits von ausgetretenen Pilgertouren im Heiligen Land. Dabei folgen wir dem Weg Jesu und gehen entlang der Lebensstationen Jesus von Nazareth durch das Taubental zum See Genesareth und dann durch die jüdäische Wüste nach Jerusalem zum leeren Grab. Wir lernen Nazareth, Kana und den Ort der Brotvermehrung kennen, baden im Toten Meer und pilgern auf der antiken Zuckerstrasse und im Wadi Qelt auf Jerusalem zu.

Begleitet wird die Reise durch spirituelle Impulse.

Diese Pilgerreise eignet sich für alle aktiven Menschen jeden Alters mit normaler körperlicher Ausdauer. Die täglichen Wanderetappen sind max. 16 km lang. Wir wandern mit leichtem Gepäck, die Koffer werden jeweils zur nächsten Unterkunft transportiert.

Im Reisepreis von € 1.855,00 ab 15 Personen oder € 1.795,00 ab 20 Personen sind enthalten:

 

* Linienflug von Frankfurt nach Tel Aviv und zurück

* Flughafentransfer zum Flughafen Frankfurt

* Flughafensteuern und -gebühren

* Alle Busfahrten in Israel

* Unterbringung in Gästehäusern oder Kibbutz-* Hotels, in Doppelzimmern mit Bad/ Dusche und WC

* 8 Übernachtung

* 8 x Halbpension

* Gepäcktransfers

* deutschsprachige Reiseleitung

* alle Eintrittsgelder

* Trinkgelder für Hotels, Busfahrer und Reiseleiter

* Reisepreissicherungsschein

Einzelzimmerzuschlag: € 325,00

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 25

 

 

Informationen und Anmeldung sind ab sofort erhältlich bei Gemeindereferentin Anne Schmitt, Neue Str. 6, 65520 Bad Camberg, 06434/7351 oder hpm-ferrutius@web.de