Kategorien &
Plattformen

Tauf-Erinnerung

Tauf-Erinnerung
Tauf-Erinnerung
© Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay
© Ulrike Mudrich / Pfarrei St. Peter und Paul Bad Camberg

Wir nennen unsere Liebsten „mein Schatz“.

Dieses Kosewort zeigt, was sie uns bedeuten: etwas Besonderes, Wertvolles und Einzigartiges.

Es ist wunderbar, liebe Menschen zu haben und mit ihnen gemeinsam Familie zu bilden. Davon ist das Herz voll, das stärkt für schwere Zeiten, das erinnert an unsere Würde, einfach weil wir da sind.

 

 

© Ulrike Mudrich / Pfarrei St. Peter und Paul Bad Camberg

Wir Christen glauben, dass jeder Mensch für Gott ein Schatz ist: wertvoll, gewollt und geliebt. In der Taufe wird das besonders zugesagt.

 

 

 

 

© Ulrike Mudrich / Pfarrei St. Peter und Paul Bad Camberg

Um daran zu erinnern, hängt in der Camberger Kirche eine Perlenkette. Jede der 245 Perlen steht für eines der getauften Kinder der Pfarrei (bis 5 Jahre).

In der Bibel heißt es „Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz“ (Mt 6,21).

Wir dürfen glauben, dass Gottes Herz bei uns ist, dass er uns immer begleitet – und wir in der Gemeinschaft Jesu wergeschätzt sind.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz